Aus "MS Gorn" wird "MS REUDNITZ" Drucken

Am 31.03.06 startete die Umsetzung der ehemaligen "Gorm" aus ihrem bisherigen Heimathafen Heikendorf (Holland) in Richtung Goitzsche. Die Route führte über den Nord-Ostseekanal, Elbe und den Mittellandkanal.


bild
bild
bild-fertig
bild-umbau
bild1
bild2
bild3
bild4
bild5
bild6
bild7
bild8
bild9